Über den Dächern von Gräfrath

ETW als Kapitalanlage oder zur Eigennutzung mit traumhaftem Ausblick


ETW am Abteiweg 72 in Solingen Gräfrath
ETW am Abteiweg 72 in Solingen Gräfrath

IMMOBILIE KOMPAKT

 

Wohnungstyp: Etagenwohnung

Wohnfläche: ca. 73 m²

Nutzfläche ca.: 3,00 m²

Etage: 5 von 6 mit Personenaufzug

Raumaufteilung:

1 Küche, 1 Badezimmer, 1 Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 2 Flure, 1 Keller, 1 Waschraum, 2 Trockenräume 

Sonne: Großer Balkon mit Süd-West-Ausrichtung 

Seit 10 Jahren solide vermietet: 440€ + 150€ Nebenkosten

Hausgeld: 240€ 

Bezugsfrei ab: Nach Absprache

Baujahr: 1971

Objektzustand: Gepflegt

Qualität der Ausstattung: Normal

Heizungsart: Heizkraftwerk

Wesentliche Energieträger: Fernwärme

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Energieverbrauchskennwert: 143,80 kWh/(m²*a)

 

 

 


Objektbeschreibung

Das Nutzungskonzept für diese 3-Zimmer-Wohnung überlassen wir komplett dem neuen Eigentümer: Entweder wollen Sie ja diese Wohnung für sich selbst oder Ihre Kinder kaufen und selbst bewohnen, das ist die eine Möglichkeit. Oder Sie werden Vermieter und machen das Haus zu Ihrer sicheren Kapitalanlage: Bei dem attraktiven Kaufpreis von 84.000 Euro und einer Kaltmiete von 440 Euro wäre das immerhin eine satte Rendite von 5,5 Prozent – was bei den aktuell gültigen Zinsen ein absoluter Finanzierungsselbstläufer wäre. UND - die Vermietung ist bereits solide erledigt, denn der jetzige Mieter wohnt hier konstant seit 10 Jahren.

 

Unabhängig der Nutzung ist es einfach ein Glück, dass Sie diese Wohnung mit ihren drei Zimmern am Abteiweg gekauft haben! Sie überlegen, ob Sie Ihre Frau wecken und sie mit einem Spaziergang zum nahen Gräfrather Dorfkern überraschen sollen. Ein ausgiebiges Frühstück im „Kaffeehaus“, das wär heute genau richtig...und wenn Sie den Blick ins Grüne und die Ferne lieben, werden Sie sich in diese Wohnung verlieben. Sie können bei klarer Sicht über Gräfrath nach Düsseldorf und Köln schauen.

 

Die Wohnung hat knapp 73 Quadratmeter. Es gibt drei Zimmer, eine Küche und ein Bad, wobei der Grundriss ziemlich clever geplant wurde: Rechts von der Eingangsdiele befinden sich neben der Küche eine große praktische Abstellkammer. Links davon ein großes tageslichtdurchflutetes Wohnzimmer mit direktem Ausgang auf den großen Balkon. Das Bad und die beiden Schlafzimmer sind, und das finden wir nicht schlecht gemacht, mit einem Flur abgetrennt. Das verspricht mehr Ruhe.

 

Die Küche hat eine angenehme Größe und genug Platz für einen kleinen Esstisch zum frühstücken am Fenster mit Ausblick über die Felder auf den Wasserturm gen Wuppertal.

 

Das Wohnzimmer ist mit 25m² großzügig gestaltet und die große Fensterfront lässt viel Tageslicht hinein. Eine Nische eignet sich wunderbar für einen größeren Esstisch. Highlight ist mit Sicherheit der große Balkon mit seinem Ausblick.

Ausstattung

Vom Wohnzimmer aus getrennt durch einem kleinen Flur liegen die beiden Schlafzimmer. Eines mit Blick über die Felder und eines zur Terrasse hinaus. In der Mitte zwischen beiden Räumen gibt es ein Bad mit Wanne, vielleicht nicht gerade luxuriös, aber hier haben Sie sicher eigene Ideen.

 

Zur Wohnung gehört ein eigner Keller. Zusätzlich haben Sie einen großen Waschkeller und 2 Trockenräume zu Ihrer Verfügung.

 

Ausstattungsdetails:

  • Thermopen Holzfenster
  • Aufzug
  • großer Sonnenbalkon
  • Laminat im Wohnzimmer & Flur
  • Küche & Bad gefliest
  • Schlafzimmer mit Teppichboden
  • Winterdienst
  • Hausmeisterservice

 

Das gesamte Haus wird stetig gut instand gehalten und ggf. nach Beschluss der Eigentümer modernisiert. Stand Ende 2013 hat die Hausgemeinschaft Rücklagen in Höhe von 649.000€ gebildet.

 

Insgesamt wurden in der Wohnung alle notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen in den letzten Jahren durchgeführt. Modernisierungsmaßnahmen obliegen Ihren Wünschen und Prioritäten


Bilder


Grundriss

Grundriss 5.OG Abteiweg 72
Grundriss 5.OG Abteiweg 72

Ihre Nachbarschaft am Abteiweg

Kosten


DER HISTORISCHE TEIL GRÄFRATHS:

Der Stadtteil Solingen Gräfrath mit seiner historischen Altstadt gehört zu den beliebtesten in Solingen. An lauen Sommerabenden lädt der Stadtkern mit seinem gastronomischen Angebot zum Verweilen und Speisen unter freiem Himmel ein. Neben kleinen Geschäften des täglichen Bedarfs haben sich rund um den Marktplatz u.a. Ärzte, eine Apotheke, ein Friseur, ein Optiker und ein kleines Kalligrafie- und Interior Geschäft angesiedelt.

 

EINKAUFEN:

Mit dem neu entstandenen Einkaufsgebiet auf dem ehemaligen Krupps-Gelände haben Sie die Möglichkeit bequem Ihre Einkäufe zu erledigen. Neben zwei Supermärkten und einen großen Bauhaus haben sich weitere Geschäfte und Werkstätten dort angesiedelt. Ein Biomarkt mit regionalen Produkten ist direkt an der Wuppertalerstraße.

 

VERKEHRSLAGE:

Ein wirklich sehr praktischer und zeitsparender Vorteil ist die direkte Nähe zum Autobahnanschluss an die A46 Richtung Wuppertal oder Düsseldorf.

 

Die Buslinie 695 fährt direkt vor Ihrer Haustüre und bietet Ihnen eine direkte Verbindung in Richtung Stadtmitte. Mit der 683 kommen Sie schnell Wuppertal Vohwinkel oder der 682 in Richtung Solingen-Ohlighs, wo Sie einen direkten Anschluss an den Fernverkehr der Bahn nutzen können.

 

KINDERGÄRTEN:

Für Ihre Kleinsten gibt es mehrere Kindergärten in Ihrer Nachbarschaft. Erwähnenswert ist der wunderschön ins Naturschutzgebiet eingebundene Kindergarten Zwergenland e.V. am Flockertsholz 1. Natürlich haben Sie mit dem evangelischen Kindergarten In der Freiheit und dem katholischen Kindergarten MiNor beide kirchlichen Einrichtungen in direkter Reichweite.

 

SCHULEN:

Die Grundschule Gärberstraße bietet in Kooperation mit den oben benannten Kindergärten ein interessantes Projekt zur optimalen Gestaltung des Übergangs zwischen Kindergarten und Grundschule.

Mit dem Gymnasium am Vogelsang haben liegt eine weiterführende Schule in Ihrer Nähe. Dieses kann mit dem Rad über die Trasse oder dem Bus bequem erreicht werden.

 

MIETPREISE:

Die Mietpreise in Gräfrath liegen aktuell bei +4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der durchschnittliche Wert für die Nettokaltmiete liegt bei 6,30 Euro/m². Im Vergleich dazu liegt die Stadt Solingen bei einer durchschnittlichen Nettokaltmiete von 6,10 Euro/m², was einer Mietpreisentwicklung von 1,6 Prozent in den letzten 12 Monaten entspricht.

Kaufpreis: 84.000€

Provison: 3,57% vom notariellen Kaufpreis inkl. 19% MwSt

 

Ansprechpartner

Ulrike Peters

0212 / 599 41 79

0171 / 690 70 37

up@bergischeswohnen.de

 

 

RECHTLICHE HINWEISE

 

Alle Unterlagen erhalten Sie zunächst zu Ihrer vertraulichen Kenntnisnahme. Generell muss eine Weitergabe an Dritte vorher schriftlich mit uns abgestimmt werden. Die Angaben in den jeweiligen Exposés beruhen auf den uns überlassenen Informationen und können eine eigene Objektprüfung nicht ersetzen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Änderung der Informationen behalten wir uns ausdrücklich vor. Ein Maklerauftrag wird von uns nicht vergeben. Eine Provisionszahlung durch uns erfolgt nicht. Diese Informationen stellen kein Vertragsangebot dar. Eine Zwischenveräußerung bleibt vorbehalten.

 

 


ENERGIEAUSWEIS

Download
Ihr Energieausweis für den Abteiweg 72
Energieausweis Abteiweg 72.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.8 MB

Karte